Rohrsanierung ohne aufwendige Erdarbeiten

Am 1. März 2010 ist das neue Wasserhaushaltsgesetz des Bundes (WHG) vom 31.7.2009 in Kraft getreten. Das bedeutet, dass jede Abwasserleitung absolut dicht sein muss, natürlich auch die Abwasserleitungen auf privaten Grundstücken.

Sprechen Sie mit uns bevor Sie eine teure und zeitraubende Vollsanierung durchführen -> Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an.

 

Alle Abwasserleitungen müssen dicht sein

Nach § 60 Abs. 1 WHG besteht grundsätzlich für Jedermann die Verpflichtung, seine Abwasseranlagen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik herzustellen, zu betreiben und zu unterhalten.
 
Bundesweit gilt, dass jede Abwasserleitung absolut dicht sein muss, natürlich auch die Abwasserleitungen auf privaten Grundstücken. Entsprechen vorhandene Abwasseranlagen nicht diesen Anforderungen, müssen sie nach § 60 Abs. 2 WHG erneuert oder repariert werden.

Feuchter Keller wegen undichtem Abwasserrohr

Auch ein undichtes Rohr kann die Ursache eines Feuchtigkeitsschadens sein. Was sich zunächst schlimm anhört, muss gar nicht so kostspielig sein, insbesondere dann, wenn keine Wände aufgestemmt werden müssen, um den Schaden zu beseitigen. Solche Defekte sind dann in der Regel schnell mit dem Kurzliner Verfahren beseitigt. 
 
Ernster wird es, wenn die Ursache für den feuchten Keller darin begründet liegt, dass Nässe von außen eindringt, eine defekte Drainage kann hierfür die Ursache sein. Wie es unsere Erfahrung zeigt werden feuchte Kellerwände oft voreilig saniert ohne den eigentlichen Grund des Schadens überhaupt zu kennen. 

Was ist defekt

Der größte Anteil der Schäden befindet sich im Verbindungsbereich der Rohre. Muffenversatz, Scherbenbildung, Rohrbruch und Wurzeleinwuchs haben zur Folge, dass Austretendes Schmutzwasser zu einer Verseuchung des Erdreiches und des Grundwassers führt. Außerdem wird bei permanent austretendem Wasser das Erdreich unterhalb der Abwasserleitung ausgespült was dann in der Folge zu einem Bruch der Leitung führen kann.
 
Bisher gab es nur die Möglichkeit, die defekte Leitung konventionell durch ausgraben oder aufstemmen von Wänden- und Fußböden zu erneuern. Dadurch entstehen hohe Kosten und erhebliche Belastungen durch die damit verbundenen Bauarbeiten.

Das muss nicht mehr sein!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit durch unsere, aufeinander abgestimmten Verfahren die Kosten stark zu senken. Die Belastung der Bewohner durch langwierige Bauarbeiten entfällt ganz und das Rohrsystem ist sofort wieder benutzbar.

Haben Sie auch mal öfters Ihren Keller voller Wasser?

Get Flash to see this player.

Die Analyse der Ursachen

Um doppelte Kosten durch die Auswahl eines falschen Sanierungsverfahrens zu vermeiden ist deshalb Zunächst ist eine genaue Analyse der Ursache erforderlich, erst dann sollte mit den eigentlichen Sanierungsarbeiten begonnen werden. 

Die Reinigung vor der Sanierung

Durch den Einsatz von unserem leistungsfähigen und zum Patent angemeldeten Fräs Strahl-Verfahren sind wir in der Lage selbst Betonablagerungen und extremen Wurzelwuchs zu beseitigen. Das ist die Grundlage, um eine Sanierung Maßnahme überhaupt zu ermöglichen.

Rohr- und Kanal - Sanierungsverfahren

Wenn in einem weitgehend unbeschädigten Rohr nur wenige punktuelle Schäden vorhanden sind, können diese besonders kostengünstig und schnell durch unsere Kurzliner - Sanierungsverfahren instandgesetzt werden. Bei diesem Verfahren wird ein Kurzliner mit Reaktionsharz getränkt und mit Hilfe eines aufblasbaren Gummipackers an die Schadstelle gebracht (siehe Video Kurzliner Sanierung so geht es).

Vorteile Sanierung

  • Hohe Qualität
  • Alles aus einer Hand
  • Rohrsanierung mit DIBT-Zulassung
  • Keine Belästigung durch Tagelangen Lärm
  • Dauerhafter Schutz gegen Wurzelbewuchs
  • Kaum Beeinträchtigung der betroffenen Mieter
  • Rohre- und Kanäle sind sofort wieder einsatzbereit
  • Sanierung ohne Stemm- und Erdarbeiten ist kostengünstig

Leistungen

  • Kurzliner
  • Rohrfräsarbeiten
  • Muffenverpressung
  • Sanierung bei Bögen bis 90°
  • Sanierung bei Rohren ab 70 mm
  • Abdichtung gegen Wurzelbewuchs
HERM effektive Rohrreinigungstechnik
Rappengasse 66a
76764 Rheinzabern
Tel 0174 2055061
Zum Kontaktformular
Da ich viel im Außendienst unterwegs bin, bitte ich Sie, mir Ihre Anfrage per E-Mail zukommen zu lassen. Ich setze mich dann baldmöglich mit Ihnen in Verbindung. Vielen Dank